Erster Waldtag 9c

Am Donnerstag dem 15.Oktober begann unser erster Waldtag um 9 Uhr am Haus des Waldes. Nach einer kurzen Besprechung, ging es dann schon direkt zu unserem Waldstück. Im Waldstück angekommen, wurden wir in Gruppen aufgeteilt und haben dann in diesen Aufgaben zu den abiotischen Faktoren des Waldes bearbeitet. Nach Bearbeitung der Aufgaben präsentierten die  Gruppen ihre Ergebnisse und erklärten, was und wie sie es gemacht haben.                                                                

Dann holten wir eine Feuerschale und suchten uns einen geeigneten Platzt für das Feuer. Nach Entfachen des Feuers aßen wir gemeinsam und wärmten uns auf. 

Nach der Mittagspause teilten wir uns wieder in neue Gruppen auf und lernten die verschiedenen Werkzeuge kennen. Wir lernten hierbei mit Säge, Axt, Hammer, Messer, Astschere und Bohrer umzugehen. Es gab insgesamt 7 Stationen, die wir in der Gruppe nach und nach durcharbeiteten. 

Dann war unser Tag nach einer kurzen Besprechung auch schon vorbei und wir fuhren wieder nach Hause.  

Schreibe einen Kommentar